Aktualitäten 2020

Human Rights Defense z.s - NGO hat den Brief von Herrn Marian Richl - Polizei Hradec Králové angenomen.

Herr Marian Rochl ruft der NGO-Vorsitzerin auf, sich dem IRRENHAUS anzuschließen. Wenn sie nicht erscheint, wird sie gezeigt (dh durch Schießen mit Zwangsmitteln bedroht) und mit einer Geldstrafe von bis zu 50 000 CZK, EUR 2 000 belegt.

Human Rights Defense z.s - NGO hat den Brief von den Landgericht Hradec Králové angenomen.

Das Landgericht Hradec Kralove ordnete die Beobachtung des NRO-Vorsitzerin im IRRENHAUS an, da Maßnahmen im Rahmen internationaler Menschenrechtskonventionen für die Gesellschaft gefährlich sind.